Investment Accounting

Investment Accounting

Die Buchführung für Wertschriften und andere Kapitalanlagen stellt hohe Herausforderungen dar. Organisationen stehen heute vor einer zunehmenden Komplexität von immer neuen Finanzinstrumenten. Eine korrekte Verbuchung erfordert eine mehrdimensionale Konfiguration der Buchungslogik in den IT-Systemen. Fehler im publizierten Geschäftsergebnis können die Reputation eines Unternehmens somit stark schädigen. Lösungsmöglichkeiten für grosse Unternehmen bieten sich bei der Ablösung verteilter Applikationslandschaften durch voll integrierte Systeme mit einer zentralen Datenhaltung. Dadurch wird es möglich Accounting Kennzahlen unternehmensweit in Reports sämtlicher Fachbereiche und zur unmittelbaren Steuerung einzusetzen.

Client Benefit

  • Ablösung verteilter Applikationslandschaften durch voll integrierte Systeme mit einer zentralen Datenhaltung
  • Erhöhung Automatisierungsgrad und Senkung der operativen Risiken bei der korrekten Verbuchung von immer neuen Finanzinstrumenten

finalix Contribution

  • Einführung von Tools, Methoden und Prozessen zur Qualitätssicherung in der Wertschriftenbuchhaltung
  • Fehleranalyse im Datenbestand eines Wertschriftennebenbuchs
  • Optimierung von Abschlussprozessen und Einführung eines internen Kontrollsystems im Back-office eines Asset Managers
  • Unterstützung bei der Ablösung von SAP CFM und der Einführung von SimCorp Dimension als integriertes Asset Management System
  • Projektleitung bei der Ablösung von SAP FI/CO ERP durch die aktuelle SAP-Technologie

Unsere Experten

Pascal Gysi
Senior Manager